Gewerbe- und Industriequartier Binningerstrasse, Allschwil

Allschwil binningerstrasse modell01 klein
Allschwil binningerstrasse modell02 klein
Projekttitel:

Testplanung Binningerstrasse, Allschwil (2018-2019)

Zentrale Themen:

Transformation eines grossen Gewerbeareals (24.4 Ha.), strategischer Arbeitsplatzstandort, clusterorientierte Stadtentwicklung, grossflächiger Entwicklungsstandort, differenzierte Wirtschaft, innovative Stadt, KMU Gewerbepark, ortsbezogene Entwicklung eines Arbeitsplatzquartiers, Raumökonomie, Verdichtung an einem peripheren aber strategischen Ort, Gewerbecampus, Industrie und Produktion, produktive Stadt, vielseitige Positionierung, Abstimmung Verdichtung - Nutzung - Erschliessung, Research und Development, Kombination Wohnen und Arbeit, Atelierwohnen, neuer Stadtpark, Hauptstrasse als Stadtboulevard, Shared-space, Hauptstrasse als Visitenkarte, Tramverlängerung, Einbettung einer Hauptverkehrsachse mit Tram, überbreite Gehbereiche als Schnittstelle Bebauung - Strassenraum, Interaktion Nutzungen - Verkehrsströme, dichte Begrünung, Stadtklima, Hochhauskonzept, qualitative Verdichtung, Nutzungsmix und -variabilität, Standortentwicklung, Strategieentwicklung, Placemaking, Mikrointerventionen, strategischer Städtebau, Quartierzentren an frequentierten Orten, langsame parzellenorientierte Entwicklung, Strassenraumgestaltung, Gebietserschliessung, neuer Stadtpark, Stadtökologie, Vernetzung Quartierfreiräume

Projektverfasser:

Van de Wetering Atelier für Städtebau GmbH (Federführung, Städtebau), Kontextplan AG (Verkehrsplanung), Hager Partner AG (Landschaftsarchitektur)

Auftraggeber:

Gemeinde Allschwil

Allschwil binningerstrasse haltungen 02

Quartier Binningerstrasse: Haltungen

Allschwil umgestaltung binningerstrasse 03

Stadtraum Binningerstrasse

Allschwil umnutzung ziegelei 03

Gewerbecampus Ziegelei

Allschwil binningerstr plan
Allschwil binningerstr plan zoom
Allschwil binningerstrasse querschnitte staedtebau